Jigzaw verlässt Deutschland!

Jetzt passiert es also doch! Nachdem Jigzaw lange Zeit gegen seine Abschiebung gekämpft hat, ist es nun soweit und der Alpha-Star muss das Land verlassen! Am 3. Juni reist er freiwillig aus – FÜR IMMER…

EXKLUSIV

Wie Jigzaws Label gegenüber DeinUpdate bestätigt hat, wird der Rapper aus NRW am Montag ein One Way Ticket in die Türkei einlösen. Im Folgenden seht ihr die Schreiben, in denen Jiggi darauf hingewiesen wird, dass der 3. Juni sein letzter Tag in Deutschland ist. Sonst wird er ausser Landes eskortiert.

SO GEHT’S WEITER

Vorab: Das neue Album „Jiggi“ wird trotzdem am 5. Juli erscheinen. Wie wir bereits erfahren konnten, wird der junge Rap-Star auch weiterhin bei Kollegahs Label Alpha Music sein.

Jigzaw kann in der Türkei auf ein Netzwerk zurückgreifen und von dort aus auch in Zukunft Musik machen, die in Deutschland erscheint.

Wir halten Euch auf dem Laufenden!

0 Comments Join the Conversation →