Der erste Bundesliga-Profi ist 100 Millionen wert!

Die Bundesliga-Saison ist vorbei, Transfermarkt hat deswegen seine Marktwerte für alle Spieler in Deutschland einem Update unterzogen. Der wertvollste Profi knackt erstmals die 100 Millionen!

JADON SANCHO

Noch nie war ein Spieler in Deutschland so viel wert, als erster Fussballer jemals knackt der Dortmunder die magische Marke von 100 Millionen Euro! Bisheriger Rekordhalter war Robert Lewandowski im Frühjahr 2018 mit 90 Millionen. Platz 2 nimmt in der Bundesliga ab sofort Kai Havertz ein, er wird von 65 Millionen auf 90 Millionen aufgewertet. Damit ist er der teuerste deutsche Spieler in der Liga, nur Leroy Sane in England ist mit 100 Millionen Euro höher angesiedelt.

GRÖSSTER VERLIERER

Diesen ungewollten Preis holt sich Noch-Bayern-Star James Rodriguez, der München am 30. Juni verlassen wird. Er wird von 65 auf 50 Millionen abgewertet. Traurig…

DIE NEUE TOP TEN 

0 Comments Join the Conversation →