Kontra K zeigt sein großes Herz!

Wer Kontra K in den sozialen Medien verfolgt, weiß bereits, dass der Berliner Rapper ein sehr großes Herz für Tiere hat. Regelmäßig kümmert sich der Loyal Boss um seinen Tiger Elsa und sorgt dafür, dass die Raubkatze ein komplett unbeschwertes Leben hat. Jetzt geht er jedoch noch einen Schritt weiter…

KONTRA IM INTERVIEW

„Wir machen ’ne Auffangstation. Wir haben das Gelände schon gekauft, zäunen das gerade ein. Wir haben alle Veterinäre auf unserer Seite. Wir werden dort Tiere aufnehmen und werden auch suchen noch mehr nach irgendwelchen Tiger-Zuchtstationen in Tschechien oder so ein Scheiß, was die machen und das werden wir alles aufräumen, wenn es geht.“ „Dann werden wir das so anbieten, dass Menschen auch kommen können, natürlich gegen ein gewisses Endgeld und dann wenige, nicht jetzt hier so einen Zoo aufmachen mit Durchlauf, sondern wirklich nur exklusiv. Und auch mit Spenden und gucken, dass wir uns da weiter entwickeln und die Tiere immer in eine gute Obhut vermitteln oder selbst weiter großziehen.“

HIER DAS VIDEO (AB 36:45)

0 Comments Join the Conversation →