Justin Bieber bald im Käfig?

Ja, Ihr lest richtig: Justin Bieber will wirklich kämpfen! Nachdem der US-Superstar in den vergangenen Monaten meistens durch private Probleme auf sich aufmerksam machen konnte, geht er nun in die Offensive: Er will Tom Cruise in einem MMA-Kampf schlagen!

ÜBERRASCHEND

„Tom, wenn du diesen Kampf nicht annimmst, dann bist du feige und wirst diesen Ruf auch nicht mehr los. Wer hat Bock den Kampf zu präsentieren? Dana White?“ Es ist eine mehr als hart formulierte Ansage, die der 25-Jährige am Sonntag auf Twitter veröffentlicht. Eine Reaktion seitens Tom Cruise, welcher 31 Jahre älter als Bieber ist, bleibt vorerst aus. Dafür meldet sich der Ex-UFC-Champion Conor McGregor zu Wort und bietet sogar an, das Event zu veranstalten. Ob es alles nur ein Scherz ist? Mehr als denkbar, oder?

HIER DER POST

0 Comments Join the Conversation →