„Meine Brüste sind zu klein? FICKT EUCH!“

Es ist lange nicht das erste Bikini-Foto, das die Influencerin auf ihrem Instagram-Account postet. Doch diesmal kriegt die 22-Jährige jede Menge böse Kommentare unter dem Bild: Die User finden ihre Brüste zu klein!

STEFANIE GIESINGER

3,7 Millionen Fans folgen dem deutschen Model, Stefanie ist super-erfolgreich im Netz. Doch die ehemalige Gewinnerin von Germany’s Next Topmodel hat jetzt endgültig die Schnauze voll von den Hass-Kommentaren. Stefanie wehrt sich mit einem deutlichen Post! „Ich kann nicht glauben, wie viele Kommentare und Nachrichten ich bekomme, die sagen, meine Brüste wären zu klein. Ernsthaft? Was ist nur los mit der Gesellschaft? (…) Meine Seele lebt, liebt und kämpft in diesem Körper … und ich liebe ihn. Also fickt euch! Besonders die, die sagen, ich sollte mir die Brüste vergrößern lassen.“

REAKTION

Mit ihrem Beitrag will der Instagram-Star gegen das extrem fiese Phänomen Body-Shaming kämpfen. Niemand sollte sich wegen seines Körpers schämen, so Stefanie! An ihre Fans schickt sie deswegen abschließend eine positive Message: „An diejenigen, die sich lieben, unterstützen und respektieren: Ich liebe euch und das Leben wird euch reich beschenken.“

HIER DER POST

0 Comments Join the Conversation →