Sensationeller Fund: Leben auf dem Mars!?

Es ist eine spektakuläre Entdeckung, die die NASA jetzt auf dem Mars macht! Nach vielen Jahren der Untersuchungen finden Forscher ein erstes Indiz dafür, dass es womöglich doch Leben auf dem Planeten geben könnte. Dies galt lange Zeit als höchst unwahrscheinlich…

METHAN

Der sogenannte Nasa-Rover Curiosity ist bei einer Erkundung auf eine ungewöhnlich hohe Methan-Konzentration in der dünnen Marsluft gestoßen. Das lässt die Wissenschaftler durchdrehen, denn das Gas deutet auf das aktive Leben einer Spezies hin. Bei dem aktuellen Fund ist die Konzentration dabei drei Mal so hoch wie bisher gemessen! Bei so einem hohen Wert ist es sogar denkbar, dass jegliche Lebewesen noch immer „aktiv“ auf dem Mars sind, wenn auch an einer anderen Stelle.

UNTERSUCHUNGEN

Trotz schneller Euphorie muss jedoch noch einiges überprüft werden: Es gebe auf Grundlage der bisherigen Messungen beispielsweise keine Möglichkeit, zu sagen, ob das gefundene Methan biologischen oder geologischen Ursprungs sei, so die NASA in ihrem großen Statement (HIER) auf der offiziellen Webseite! Über das Wochenende habe man die Curiosity deshalb weitere Experimente vornehmen lassen. Laut der New York Times wird die Ankunft der neuen Daten am Montag erwartet. Dann wird es einige Wochen dauern, bis alles genauestens ausgewertet ist. Sollte sich herausstellen, dass es sich NICHT um biologisches Methan handelt, ist es auch möglich, dass das Methan bei einem geologischen Prozess freigesetzt wird. Das farb- und geruchlose Gas entsteht unter anderem auch bei Reaktionen zwischen Gesteinen und Wasser. Eines steht fest: Die Wissenschaft ist mächtig aufgeregt, ZU RECHT!

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →