Erste Folge: Bachelorette wirft 3 Männer raus!

Am Ende kann nur einer die letzte Rose bekommen. Aber sofort am Anfang rauszufliegen, das ist schon bitter! Allerdings gibt es für die diesjährige „Bachelorette“ einen Ehrenkodex –  und der darf nicht gebrochen werden. Das zeigt die erste Folge, die grad zu Ende gegangen ist!

GERDA LEWIS

Von den 20 Kerlen, die um die ehemalige GNTM-Kandidatin buhlen, sind die meisten attraktiv. Findet zumindest die Rosenkavalierin. Aber nicht alle schaffen es, die schöne Kölnerin mit ihrem Auftritt zu begeistern. Vor allem ein Mann kann so gar nicht bei ihr punkten. Auch wenn er selbstbewusst von seiner Karriere als Influencer – oder Content-Creator, wie er es nennt – erzählt.

SEBASTIAN

Dumm nur, dass Gerda Sebastian schon kennt. Und der nun ausgerechnet mal was mit ihrer besten Freundin hatte! Für die 26-Jährige ein absolutes No-Go. Vor allem, da es der junge Mann nicht einmal für nötig hält, die Situation anzusprechen. Also macht die Bachelorette kurzen Prozess und schmeißt ihn raus! „Wenn meine beste Freundin mit einem Kerl was hat, ist es für mich einfach ein Tabu-Thema.“ Und auch zwei andere Männer müssen am Ende der ersten Folge direkt von dannen ziehen. Für Christian und Jan gab es ebenfalls keine Rose. Ist Sebastian immerhin nicht der einzige Verlierer des Abends.

HIER SEHT IHR IHN

0 Comments Join the Conversation →