Eurowings Ärger: Azet & Dardan holen sich Privatjet!

Deutsche Rapper und Eurowings? Das scheint einfach nicht zu passen! Nachdem Farid Bang bereits vor einigen Wochen von der Airline stehen gelassen wurde, kam es jetzt für Azet & Dardan zu einem unangenehmen Zwischenfall…

PRISTINA

Es passiert am Samstagabend direkt auf dem Flughafen Hannover. Azet und Dardan haben eigentlich Tickets für eine Eurowings Maschine nach Pristina gebucht, da sie dort einen Auftritt haben. Doch daraus wird nichts: Überbucht, Abgesagt, die Rapper werden stehen gelassen. Die Antwort: Die zwei Gold-Stars holen sich einfach einen Privatjet mit welchem sie die Reise in den Kosovo antreten. Am Ende kommen sie noch pünktlich zum Auftritt an und dürfen sich darüber freuen, dass sie nicht auf eine Airline angewiesen sind.

SHITSTORM

Die Folge: Für Eurowings gibt es mal wieder einen heftigen Shitstorm auf Instagram! Weit mehr als 10.000 Menschen haben in den vergangenen Stunden ihre Meinung darüber mitgeteilt, dass die zwei Rapper in Hannover stehen gelassen wurden. Deutsche Rapper und Eurowings? Es passt einfach nicht…

HIER DER POST

 
View this post on Instagram
 

Wir kommen ans Ziel, ob ihr wollt oder nicht 😛 @kmn_azet #privatjetfilme #nextstopkosova #kmnwings #hypnotizewings

A post shared by dardy (@dardan) on

0 Comments Join the Conversation →