Irres Gerücht: „Two And A Half Men“ kommt zurück!

Sex-Eskapaden, Drogen-Probleme, heiße Chicks und mittendrin Charlie Sheen und Jon Cryer. So wurde die US-Serie „Two and a Half Men“ zum Kult. Jetzt könnte es ein Comeback geben!

GEHEIMES TREFFEN

Wir erinnern uns: Charlie Sheen wurde bereits in der achten Staffel aus der Show geschmissen, nachdem er am Set für ordentlich Ärger gesorgt hatte. Dafür kam Ashton Kutcher an Bord, der bis zum Ende der Serie in Staffel 12 vor der Kamera stand. Und jetzt? Will ausgerechnet Charlie Sheen noch einmal in die Rolle von Charlie Harper schlüpfen! Das zumindest behauptet sein deutsches Double Pedro Lopez Martínez, der den US-Serienstar erst kürzlich in London getroffen hat. Dort sollen die Männer über ein Comeback der Serie gesprochen haben. Und das, obwohl die Serien-Figur von Charlie Sheen doch eigentlich in der Serie gestorben ist!

IRRER PLAN

„Charlie hat die Story schon im Kopf: Er hat seinen Tod nur vorgetäuscht, um seinen Halbbruder in Spanien zu suchen. Charlie trifft dort auf mich, mit gleichen Klamotten und gleichem Stil wie er, nur jünger. Er findet die Idee so genial und will sie mit Chuck Lorre besprechen.“ Ob es wirklich dazu kommt, bleibt abzuwarten. Schließlich sind Charlie Sheen und der Produzent der Erfolgs-Sitcom nicht gerade im Guten auseinander gegangen. Eine Sensation wäre das Comeback aber allemal!

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →