Raser tötet drei Menschen – und filmt alles live!

Wie krank muss man eigentlich sein? Nicht nur, dass ein Mann mit seinem Sportwagen drei Menschen umgebracht hat. Nein, er hat den Unfall auch noch live auf Facebook gestreamt!

KRANKER TREND

Die krasse Geschichte hat sich jetzt in dem rumänischen Dorf Vacareni ereignet. Dort war der Proll-Fahrer viel zu schnell unterwegs und raste in eine 79-jährige Frau, eine Schwangere und ein drei Jahre altes Mädchen –  alle tot! Besonders heftig: Im Wagen des Rasers war eine Kamera angebracht, die alles filmte und direkt live an Facebook sendete. Ein gestörter Trend, der in Rumänien gerade angesagt ist.

FESTNAHME

Nach dem Unfall konnte die Polizei den Raser festnehmen. Dabei stellten sie laut einiger regionaler Medien fest, dass der Fahrer getrunken hatte. Für die Familien der drei Opfer sicher ein weiterer Schlag ins Gesicht. Ruht in Frieden.

0 Comments Join the Conversation →