Schock: Fussball-Talent (16) mit Machete ermordet!

Er galt lange Zeit als eine der größten Fussball-Hoffnungen Englands. Doch gestern Nacht endet das Leben von Alex Smith von einer Sekunde auf die andere. Er wird kaltblütig ermordet!

30 CM KLINGE

Es ist ein grausames Verbrechen, das sich um kurz nach 23 Uhr mitten in London ereignet. Laut Zeugen wird Alex Smith von einer Gang über die Straße gejagt, er schreit noch um Hilfe. Doch dann erwischen ihn die 3 unbekannten Täter und stechen ihn mit einer riesigen Machete ab, er stirbt noch am Tatort! Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. „Die Mörder fuhren mit einem Auto vor, mit dem sie nach dem Mord auch flüchteten. Das Fahrzeug wurde später ausgebrannt entdeckt. Es war eine kaltblütig geplante Tat.“

FC SOUTHAMPTON

Alex Smith musste vor seinem Tod einen bitteren Rückschlag verarbeiten. Der Erstliga-Klub FC Southampton feuerte den 16-Jährigen aus der Jugend-Akademie! Danach geriet der Teenager auf die schiefe Bahn, hing mit falschen Freunden ab. Am Ende wohl sein Todes-Urteil! Ruhe in Frieden.

DER TATORT

0 Comments Join the Conversation →