Frauen heimlich auf der Sonnenbank gefilmt – erwischt!

Da denkt man sich nichts Böses, will einfach ein paar Minuten im Solarium Sonne tanken – und dann kommt so etwas raus! Ein Deutscher wurde jetzt festgenommen, weil er heimlich Frauen gefilmt haben soll.

PRÄPARIERTE SOCKEN

Einer Kundin sei in einem Sonnenstudio in Eschweiler (NRW) unter der Trennwand zur Nachbars-Kabine eine präparierte Socke aufgefallen. Darin entdeckte die Sonnenanbeterin eine Kamera und alarmierte sofort die Polizei! Der Schuldige war schnell ermittelt: Ein Stammkunde, der sich „noch im Bräunungsprozess“ befand. Bei ihm fanden die Beamten mehreren Socken mit Kameras. Denn der Perverse soll Frauen über Wochen oder gar Monate heimlich gefilmt haben!

DURCHSUCHT

In der Wohnung des Beschuldigten stellten die Polizisten außerdem mehrere Laptops und Datenträger sicher. Die Ermittlungen laufen derzeit noch. Einfach nur krass!

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →