Alexis Sanchez hat einen neuen Klub!

Er gilt als einer der größten Transfer-Flops Europas in den letzten Jahren. 30 Millionen Euro kassiert er im Jahr, spielt aber kaum! Jetzt hat der Superstar einen neuen Klub gefunden.

INTER MAILAND

Der Chilene verlässt Manchester United nach eineinhalb Jahren schon wieder, er unterschreibt bis Saison-Ende per Leihe bei Inter! Am Wochenende stand der 30-Jährige gar nicht mehr im Kader der Engländer, damit der Wechsel nicht noch wegen einer Verletzung platzt.

HÄLFTE

Irre: Inter zahlt nur die Hälfte des Gehalts von Alexis, ManUnited muss dem Spieler also immer noch 15 Millionen Euro bis 2020 überweisen. Obwohl er gar nicht da ist! Krank…

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →