Grad gelandet: ER wechselt wirklich!

Gestern Abend machten die Vereine den Deal endlich klar. Der Spieler kann wechseln, es fehlt nur noch seine Unterschrift. Und soeben ist er in seiner neuen Heimat gelandet!

ALEXIS SANCHEZ

Der größte Flop der letzten Jahre, so nennen ihn viele Fans bei seinem Klub Manchester United. Weil der Chilene seit Januar 2018 fast 600.000 Euro kassiert – pro Woche! Seine Leistungen passten aber nie zu den Zahlen. Am Mittwoch Nachmittag um kurz nach 16:30 Uhr ist der Albtraum für beide Seiten erst mal vorbei, Alexis hat einen neuen Klub: Inter Mailand, auf dem Flughafen Malpensa landet der 30-Jährige per Privatjet!

GEHALT

Alexis kommt zunächst für ein Jahr per Leihe nach Italien, dort muss er allerdings nicht auf sein fürstliches Gehalt verzichten. ManUnited übernimmt weiterhin die Hälfte, das ist mehr als ein Marcus Rashford insgesamt verdient. Krank…

HIER DAS VIDEO

0 Comments Join the Conversation →