Heftig: HIER wählt jeder Zweite die AfD!

Seit nun mehr zwei Tagen haben wir Gewissheit: Brandenburg und Sachsen haben gewählt! Doch nachdem viele Menschen im Land durch den starken AfD-Zuspruch überrascht wurden, zeigen wir Euch jetzt einen Fleck in Deutschland, wo mehr als jeder Zweite die umstrittene Partei wählt…

HIRSCHFELD

So heisst das kleine Dorf in Brandenburg am Rande zu Sachsen. Insgesamt wurden dort am Sonntag 607 Stimmen abgegeben, wovon 307 auf die AfD entfielen. Das bedeutet: 50,6 Prozent der Einwohner in Hirschfeld im Elbe-Elster-Kreis haben die Rechtspopulisten gewählt. Besonders krass: In Hirschhausen lebt unter 1240 Menschen kein einziger Flüchtling! Trotzdem wählt jeder Zweite die AfD! Der nächste Asylbewerber wohnt über zwölf Kilometer weit weg!

GEGENPOL 

Während die AfD in Hirschfeld weitestgehend verehrt wird, gibt es auch einen Gegenpol – und zwar eine Partei, die dort keiner sehen will. Sie trägt den Namen FDP und bekommt nur mickrige 0,5 Prozent aller Stimmen. Das AfD-Rekorddorf – wir haben es gefunden! Ob man sich dort wohl fühlt? Nächste Frage…

0 Comments Join the Conversation →