Horror-Verletzung: Krankenwagen beim Training!

Mannschaft und Fans sind geschockt, schwer erschüttert stehen sie am Trainingsplatz des Klubs. Ein Spieler wird grad im Krankenwagen versorgt, er hat sich extrem schwer verletzt!

JAN GYAMERAH

Der HSV-Neuzugang wird mit einem Wadenbeinbruch ins Krankenhaus gebracht! Der 24-Jährige kam grad erst aus Bochum nach Hamburg, jetzt muss er operiert werden. Kein Spieler der Hamburger fühlt sich danach noch nach Training, Coach Hecking bricht die Einheit schließlich ab. Gute Besserung an Jan Gyamerah!

HIER SEHT IHR IHN

 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 

⚽️ #training #hsv

Ein Beitrag geteilt von Jan Kwasi Frimpong Gyamerah (@jjambooo) am

0 Comments Join the Conversation →