Jetzt bestätigt: Real will Mbappe!

Er soll das große Transfer-Ziel in Madrid für 2020 sein. Real will Kylian Mbappe, dieses Gerücht gibt schon länger. Doch jetzt ist es offiziell, der Präsident gibt es in einem neuen Interview offen zu!

FLORENTINO PEREZ

„Natürlich mögen wir den Franzosen, den Sie nannten, und wir werden uns bemühen. Aber sie verkaufen ihn nicht.“ Noch nicht! Mal sehen, was nächstes Jahr zwischen PSG und Real wegen Mbappe passiert. Perez gibt im gleichen Interview übrigens auch zu, dass man in diesem Sommer Paul Pogba und zuvor Robert Lewandowski holen wollte. Vergeblich… „Hinter Lewandowski waren wir auch in einigen Jahren her und man verkaufte ihn nicht an uns. Das war nun auch bei Pogba der Fall. Es gibt Spieler, die werden nicht verkauft. Es gibt dann keine Möglichkeit.“

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →