Stinksauer: Bundesliga-Star boykottiert FIFA 20!

Am 27. September kommt endlich die neue Version des wohl beliebtesten Spiels von EA Sports raus. Millionen Fans freuen sich schon drauf! Doch ein Bundesliga-Spieler wird das Game nicht anfassen: Er kündigt ganz offen seinen Boykott von FIFA 20 an!

JORDAN TORUNARIGHA

Der Innenverteidiger von Hertha BSC hat kein Bock mehr auf das Spiel, weil er mit seiner neuen 72er Karte absolut unzufrieden ist: „Ich spiele nur noch PES oder Counter Strike“ Das schreibt der 22-Jährige auf Twitter, dazu postet er Kotz-Emojis! Welche Werte genau dem U21-Nationalspieler beim neuen FIFA nicht gefallen, lässt er vorerst offen.

BESCHWERDEN

Zuvor hatten sich bereits Stars wie Jadon Sancho, Romelu Lukaku oder Pierre-Emerick Aubameyang über ihre neuen Ratings aufgeregt. Der Dortmunder Sancho schrieb sogar mit dem Admin von EA Sports auf Twitter und beschwerte sich! Mal sehen, wie das weitergeht…

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →