Mit Counter Strike: Neymar will Real schwächen!

Am Mittwochabend ist es soweit: Real Madrid und Paris St. Germain treffen im ersten Champions League-Spiel aufeinander! Doch Neymar fehlt wegen einer Sperre. Deswegen bringt er vorher eine verrückte Aktion…

CASEMIRO

Am Dienstag postet der Brasilianer ein Foto, auf dem er zusammen mit anderen Real-Stars auf dem Weg nach Paris zu sehen ist. In den Kommentaren meldet sich „Ney“ zu Wort, mit einer frechen Herausforderung:

Heute Abend werden wir 7 Stunden lang Counter Strike spielen. Ich will dich morgen müde sehen!

Ganz klar: Der PSG-Superstar möchte, dass sein Landsmann beim Spiel nicht fit ist! Verständlich, die Franzosen brauchen morgen alle Hilfe, die sie kriegen können: Das Sturmtrio aus Neymar, Cavani und Mbappe fällt aus!

KEINE CHANCE

Casemiro antwortet nur: „Ich bin nicht mehr in Madrid“. Dort steht wahrscheinlich der PC, mit dem der 27-Jährige immer mit seinem Selecao-Buddy zockt. Versuchen kann man es ja mal…

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →