Ariana muss evakuiert werden!

Stellt Euch mal vor, Ihr haut 2.842 Dollar für eine Nacht in einer Luxus-Suite im Hotel raus – und plötzlich klingelt der Feueralarm los! Genau das ist Ariana Grande jetzt passiert…

FEUERALARM

Die Sängerin ist im Blythswood Hotel in Glasgow, als es los geht! Die Fans der Sängerin bekommen davon eine Kostprobe. Denn Ariana postet in ihrer Insta-Story ein Video aus dem Hotelzimmer, aus dem laut und sehr deutlich das alarmierende Geräusch zu hören ist. Für den Lärm in der Nacht findet die 26-Jährige dann auch nur ein Wort: „Warum“ Außerdem streckt sie dem Feuermelder den Mittelfinger entgegen.

ES GEHT RAUS

Hilft aber alles nichts, denn die Sängerin muss trotzdem evakuiert werden. Sicher ist sicher! Doch Ariana scheint es gut zu gehen.

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →