Kiffer sorgt für Notlandung!

Jeder, der in den letzten Jahren Flugzeug geflogen ist, weiß es: Rauchen ist im Flugzeug natürlich streng verboten. Doch ein Flug-Gast macht sich trotzdem einen Joint an – Notlandung!

SICHERHEITSRISIKO

Es passiert am Freitag bei einem American Airlines-Flug von Phoenix von Minnesota. Etwa eine Stunde nach Abflug kündigt der Pilot eine Notlandung in Denver an, da es ein Sicherheits-Bedenken im Flugzeug gäbe. Dabei handelt es sich um einen jungen Mann, der nach eigener Aussage Kokain eingenommen hat! Nachdem er sich 10 Minuten lang auf der Toilette einsperrt, wird das Flugzeug unter Polizei-Aufsicht evakuiert. Währenddessen fängt der Unbekannte an, einen Joint zu rauchen! In Handschellen wird er nur kurz später von den Polizisten abgeführt. Ein Video zeigt, wie er lauthals rumschreit: „Ich werde euch verf*ckt umbringen!“ Nach einer 2 Stunden langen Unterbrechung kann der Flug endlich wieder Richtung Minnesota abheben. Unfassbar…

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →