Die ganze Welt weint wegen diesem Foto!

Dieses traurige Bild erschüttert derzeit Millionen Menschen weltweit. Sechs kleine Elefanten sind in den Tod gestürzt – nur weil sie versucht haben, einander zu helfen.

THAILAND

Das Drama ereignet sich in einem Nationalpark in Thailand, in dem aktuell rund 300 Wild-Elefanten leben. Ein Baby-Elefant stürzt dort einen Wasserfall hinunter. Fünf weitere Jungtiere wollen den Kleinen vor dem Tod zu beschützen, doch kommen dabei selbst durch den tiefen Fall ums Leben.

LEICHEN

Und so finden die Verantwortlichen des Nationalparks kurze Zeit später die Leichen der Tiere nebeneinander im Flussbett. Fünf auf einer Stelle, den sechsten Baby-Elefanten etwas abseits daneben. Zwei weitere Elefanten werden oben an der Klippe gefunden und können gerade noch so gerettet werden. Für den Rest der Herde wird das Leben ohne ihre Freunde jetzt sehr weh tun… „Es ist so, als würde man die Hälfte seiner Familie verlieren. Man kann nichts dagegen tun, das ist leider die Natur.“ Dieses Foto tut einfach nur richtig weh, oder? Ruhet in Frieden!

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →