„Laura ist es gewohnt, dass sie eklige Dinge berühren“

Für viele ist es DAS Trash-TV-Highlight des Jahres. Und wenn die Gerüchte stimmen, bekommen die Dschungelcamp-Fans einen besonderen Leckerbissen vorgesetzt: Wendler-Freundin Laura ist dabei!

LÄSTEREIEN

Die Nachricht, dass ausgerechnet sie in die australische Wildnis ziehen wird, schlägt im Netz natürlich ein wie eine Bombe. Schließlich hat die 19-Jährige bereits das „Sommerhaus der Stars“ mit ihren halbnackten Reizen und dem Geheule unterhalten. Kein Wunder also, dass sich alle auf ein Wiedersehen mit der Freundin des Schlagerstars freuen – und bereits jetzt bitterböse und herrlich amüsante Kommentare die Runde machen!

ZUSCHAUER-LIEBLING

Und wo wir gerade über Ekel-Prüfungen sprechen: Auch wenn Laura Müller mit Danni Büchner echte Hass-Konkurrenz im RTL-Dschungel hat, dürfte schon jetzt klar sein, dass die 19-Jährige wohl öfter als alle anderen zu Prüfungen antreten darf. Ob sie sich dabei allerdings besser schlagen wird, als ihr Partner? Der Wendler war immerhin bereits selbst im Dschungelcamp und hat sich mit dem Ruf „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ aus dem Drama befreit. Mal gucken, ob Laura das besser macht!

0 Comments Join the Conversation →