Mega-Plan: Ronaldo kriegt eigenes Stadion!

Er ist ein echter Nationalheld in seiner Heimat, der Flughafen auf Madeira wurde schon nach ihm benannt. Doch jetzt soll Cristiano Ronaldo sogar ein eigenes Stadion in Portugal kriegen!

SPORTING

„Das ist eine Idee, die wir nicht ausschließen und auf die wir sehr stolz sind. Cristiano ist eines der Symbole der Geschichte unseres Vereins und wird das auch immer sein. Wir sind stolz darauf, dass wir mit Cristiano Ronaldo in Verbindung gebracht werden und dass der Name des besten Fußballers der Welt Hand in Hand mit Sporting geht.“ Sagt der Präsident von Sporting in Lissabon. Beim Klub in der Hauptstadt wurde CR7 als Jugendspieler ausgebildet und vor 17 Jahren zum Spieler in der ersten Mannschaft. Wann die Entscheidung zur Änderung des Stadion-Namens fällt? Noch offen, heißen könnte es dann „Estadio Cristiano Ronaldo“. Würdet Ihr es feiern?

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →