Wo ist Deine Nase hin?

Sie ist 45, scheint sich aber wie die meisten Stars lieber etwas jünger schummeln zu wollen. Zumindest tut die Rapperin alles dafür, sich die Jugend zu bewahren. Mit krassen Folgen!

LIL KIM

Seit mittlerweile 25 Jahren steht sie auf der Bühne, doch optisch hat sich die gebürtige New Yorkerin seither komplett verändert. Vor allem an ihrem Gesicht wurde massivst rum geschnippelt! Hardcore-Fans von früher dürften Lil‘ Kim heute deshalb kaum noch erkennen. Besonders, da ihre alte Nase fast verschwunden ist. Während sie früher noch ganz natürlich aussah, hat ihr der Beauty-Doc jetzt ein künstliches Stups-Näschen verpasst, das in Sachen Fake kaum mehr zu toppen ist. Irgendwie schon traurig. Oder was meint Ihr?

HIER SEHT IHR SIE

 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 

#9️⃣

Ein Beitrag geteilt von Lil‘ Kim (@lilkimthequeenbee) am

0 Comments Join the Conversation →