Sie streiten sich um 25.000 Euro!

Letzte Woche machte er Schluss mit ihr. Nur 5 Wochen nach dem Finale von „Love Island“, bei dem das Pärchen ganz vorne landete! Doch jetzt streiten sich die beiden um das Preisgeld.

SIDNEY & VIVIAN 

„Ich fühle mich von Sidney verarscht. Er war so lange nett und lieb zu mir, bis das Geld da war. Danach hat er mich fallengelassen wie eine heiße Kartoffel.“ Das sagt Vivian jetzt deutlich gegenüber Bild. Ihr Vorwurf: In dem Moment, als RTL seine Hälfte der 50.000 Euro überwies, entfernte sich ihr Ex! „Seitdem war Sidney viel abweisender und hat sich dann ganz von mir getrennt, ohne Vorwarnung“

SIE WILL ES ZURÜCK

Vivien will das halbe Preisgeld jetzt zurück, weil sie es eigentlich gewonnen hat und im Finale der Show freiwillig mit Sidney teilte. Doch der denkt gar nicht dran zu zahlen! „Geschenkt ist geschenkt. Warum sollte ich was zurückgeben, wenn alles echt war?“

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →