Wettschein gepostet: Dieb klaut Gewinn von Al-Gear!

Vor wenigen Tagen hat Al-Gear gepostet, dass er Bass Sultan Hengzt einen Wettschein mit 1.000 Euro Einsatz zum Geburtstag schenken will. Ein Zuschauer hat sich dies jedoch zu seinem Vorteil genutzt…

STATEMENT

„Jetzt hört euch den zweiten Film an. Ich mache einen Wettschein für Bass Sultan Hengzts Geburtstag. Mir ist kein passendes Geschenk eingefallen, dann hab ich mir gedacht, 1000 Euro auf Lyon, über 3,5 Tore. Kommt rein, 2.500 Euro oder 2.400 Euro. Ich poste den Schein, ich mach Story, ich poste den Schein, dann kommt ein Hurensohn Parasiten-Hurensohn, zieht die Nummer ab, geht an den Automaten um 20:48 Uhr und zahlt den Taui aus. 950 Euro nur, die Gebühr 50 Euro hat der geschenkt. Und nimmt diese 950. Der Hengzt geht gerade den Schein einlösen, steht da ‚ausgezahlt‘. Der denkt ich habe das Geld ausgezahlt. Sag ich: ‚Wie Bruder?‘. Ja, da hat einer das Geld mit dem Code genommen. Aber das Gute ist, der Chef, die haben jetzt eine E-Mail geschrieben, wir haben den auf Kamera. In zwei Tagen haben wir die Videoaufnahmen. Vallah ich mach dich berühmt du Hurensohn, egal zu wem du gehörst. Inshallah gehörst du noch zu jemandem. Klaust dem Jungen sein Geburtstagsgeschenk du Ehrenloser. Ich werd diese Videoaufnahmen nehmen, ich werde noch Anzeige machen, ich werde dein Namen posten. Ich werd dich berühmt machen als Dieb. Fang danach an zu rappen, nenn dich Dieb.“

HIER DER POST

 
View this post on Instagram
 

A post shared by DEINUPDATE (@deinupdatevideo) on

0 Comments Join the Conversation →