Anschlag auf Auto von Capital Bras Mutter!

Es ist ein ekelhaftes Verbrechen, das einfach nur schockiert. In Berlin ist das Auto von Capital Bras Mutter angezündet worden! Und es war wohl ein gezielter Anschlag!

BRAND

Was ist passiert? In der Nacht vom 17. auf den 18. August wird im bekannten Berliner Stadtteil Neu-Hohenschönhausen ein Audi A3 Cabrio in Brand gesteckt – Totalschaden!

Schnell stellt sich raus: Der Wagen gehört der Mutter von Rap-Superstar Capital Bra! Und sie sagt gegenüber den Reportern von BILD: Ich glaube, dass es ein Anschlag war!

STATEMENT

„Das ist kein Zufall. Das war geplant. Derjenige, der das getan hat, wusste, dass das mein Auto ist. (…) Als alle wieder weg waren und ich noch rauskam, um den Schaden zu fotografieren, hat ein dunkles Auto auf der anderen Straßenseite gewartet und ist dann ganz schnell davon gerast. (…) Hier in der Gegend ist bekannt, dass ich die Mutter von Capital Bra bin. Ich habe eigentlich keine Feinde, vertraue aber auch fast niemandem mehr.“

TÄTER (17) GEFASST

Noch in der Nacht des Anschlags wird ein 17-jähriger in direkter Nähe des Brandortes festgenommen. Nach zwischenzeitlicher Freilassung kommt er am Donnerstag wieder in Polizeigewahrsam. Sein Motiv? Unbekannt! Ein Sprecher bestätigt:

„Der dringende Tatverdacht gegen ihn hat sich mittlerweile erhärtet.“

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →