TRUMP-HAMMER: Ich gehe, aber nur WENN…

Am 3. November fand die US-Wahl statt. Seitdem sind über 3 Wochen vergangen, doch Donald Trump will eine Niederlage immer noch nicht eingestehen. Jetzt räumt der Noch-Präsident erstmals ein: Ich gehe – aber nur unter einer Bedingung…

14. DEZEMBER

An diesem Tag wird das sogenannte Electoral College einen Wahl-Gewinner erklären. Sollte es echt Joe Biden sein, dann will Donald Trump das Weiße Haus verlassen, wie er jetzt auf die Frage eines Reporters antwortet. Trotzdem: Bis dahin möchte er mit aller Macht kämpfen, denn noch immer glaubt er an einen heftigen Wahl-Betrug!

STATEMENT

„Natürlich werde ich das tun und sie wissen das. Aber es wird sehr schwer, diese Niederlage dann einzugestehen. Weil wir wissen, dass es massiven Betrug gab“ Klarer hat Donald Trump selten zu seiner vermeintlich verlorenen Wahl gesprochen…

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →