Cara Delevingne beantragt Corona-Hilfen!

Für Menschen in finanzieller Not gibt es staatliche Corona-Hilfsgelder. Die hat jetzt auch Cara Delevingne (28), eines der bestbezahlten Models der Welt, beantragt…

FAMILIENUNTERNEHMEN

Sie will die finanziellen Hilfen des britischen Staats für das Immobilienunternehmen ihrer Familie, das laut Schätzungen stolze 52 Millionen Euro wert ist. Daneben verfügt Cara Delevingne über ein Privatvermögen von ca. 34 Millionen Euro. Trotz Corona machte sie im letzten Jahr zusätzlich 18 Millionen Euro Gewinn!

REAKTIONEN

Bei diesen Zahlen ist es verständlich, dass man in ihrer Heimat Großbritannien kein Verständnis für sie hat. Eine Zeitung schreibt dazu:

„Es war ein hartes Jahr für alle, und Vermieter traf es offensichtlich besonders schwer. Trotzdem ist es überraschend, dass sehr wohlhabende Leute anscheinend Hilfe vom Steuerzahler in Anspruch genommen haben.“

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →