Corona-Party mit Fans: Harte Strafe für den BVB!

Diese Party wird richtig teuer! Nach dem 4:0 Derby-Sieg des BVB gegen Schalke am Samstag kam es zu massiven Verstößen gegen die Corona-Regeln. Deswegen gibt es jetzt eine hohe Geldstrafe für den Klub, wie die DFL offiziell mitteilt.

75.000 EURO

„Wie öffentlich auf verbreiteten Videos und Fotos klar erkennbar, feierten Spieler im Mannschaftsbus ohne Abstand und ohne Mund-Nasen-Schutz den Derbysieg, während zahlreiche Anhänger des Clubs das Team bei der Rückkehr bejubelten. Es steht außer Frage, dass es sich beim ‚Revierderby‘ um ein besonderes Spiel handelt. Dennoch trägt der Club die Verantwortung dafür, die Einhaltung der Regeln zu kontrollieren und zu überwachen.“ Was sagt Ihr zur Strafe?

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →