Kobes Witwe stinksauer auf Rap-Superstar!

Muss das wirklich sein? In einem geleakten Song spielt der HipHop-Star auf geschmacklose Weise auf den Helikopter-Absturz an, bei dem Kobe Bryant und seine Tochter Gigi  ums Leben kamen. Jetzt meldet sich seine Witwe Vanessa dazu und wendet sich öffentlich an den Rapper. Sie ist stinksauer!

MEEK MILL

„Lieber Meek Mill. Ich finde diese Zeile extrem unsensibel und respektlos. Punkt.

Ich bin mit deiner Musik nicht vertraut, aber glaube, dass du besseres drauf hast, als das. Falls du ein Fan bist, okay – aber es gibt bessere Arten, deine Bewunderung gegenüber meinem Ehemann auszudrücken. Das zeugt von fehlendem Respekt und Taktlosigkeit.“

ENTSCHULDIGUNG

Wenige Stunden später gibt’s auch schon einen aufklärenden Tweet von Meek, in dem er verrät, dass er sich bei Vanessa entschuldigt hat. „Ich habe mich heute privat bei ihr entschuldigt, nicht in der Öffentlichkeit. Nichts, was ich auf meiner Seite oder im Internet sage, ist an die Familie einer trauernden Frau gerichtet! Wenn euch die Trauernden wichtig sind, dann wechselt jetzt das Thema!“

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →