Champions League Finale verlegt!

Am 29. Mai treten Chelsea und ManCity im Endspiel der Königsklasse an. Doch Corona bringt jetzt alles durcheinander: Das Finale wird verlegt!

PORTO

Istanbul verliert das Match! Eigentlich sollten die englischen Teams in der Türkei antreten, doch die Pandemie verhindert das. Stattdessen reisen die Mannschaften jetzt nach Portugal.

GRUND

Die Engländer können ohne Corona-Beschränkungen dorthin und wieder zurück reisen. Nach einem Finale in Istanbul hätten beide Teams für 10 Tage in England in Quarantäne gehen müssen.

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →