Ausgeraubt: Richard Mille-Uhr geklaut!

Puh, sowas wünscht man wirklich keinem! Er stand lediglich vor seinem Auto und wartete auf den Rapper, als zwei maskierte Männer ihn geschlagen und ausgeraubt haben…

FRENCH MONTANAS FAHRER

Der 18 Jährige fährt den US-Superstar durch die Gegend. Vor wenigen Tagen wartet er gegen 5 Uhr Morgens neben dem Auto bis French kommt. Zwei maskierte Männer erscheinen aus dem Nichts, fangen an ihn zu schlagen. Sie wollen seine Kette und seine Uhr. Doch er wehrt sich und gibt seinen Schmuck nicht ab…

SCHUSS GEFEUERT

Den Verbrechern wird es zu blöd – sie ziehen eine Waffe und schießen auf den Boden! Der Teenager gibt schließlich auf und übergibt seine 33.000 Euro-Goldkette und seine 250.000 Euro Richard Mille-Uhr um Schlimmeres zu vermeiden. Bleibt nur zu hoffen, dass die Räuber bald gefasst werden…

HIER DIE QUELLE

 
View this post on Instagram
 

A post shared by Rap by RAPTV (@rap)

0 Comments Join the Conversation →