Tierquälerei? Schwere Vorwürfe gegen Pulisic!

Anders als einige seiner Kollegen, die bei der EM im Einsatz sind, macht Christian Pulisic zurzeit entspannt Urlaub. Doch jetzt sorgt ein Video für Ärger, das der Ex-BVB-Star auf Instagram gepostet hat. Während er seine Fußballkünste vorführt, wird ein riesiger Fisch in Mitleidenschaft gezogen…

ANGELTOUR

Pulisic ist mit einer Gruppe von Sportanglern unterwegs und präsentiert in dem Video seine Ausbeute. Am Haken hängt ein wehrloser Riesenzacken-Barsch.

Der Chelsea-Star lässt sich filmen, wie er auf der Bootsreling sitzt und mit einen Fußball jongliert. Doch dann passiert es: Pulisic fällt ins Wasser, genau auf den zappelnden Fisch!

VORWÜRFE

Der versucht zu fliehen, wird aber am Angelhaken zurück gezerrt. In den Instagram-Kommentaren äußern sich viele Fans wütend und werfen Pulisic Respektlosigkeit und Tierquälerei vor!

Was haltet ihr von Pulisics Aktion?

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →