Superstars gehen auf DaBaby los!

Auf dem Höhepunkt seiner Karriere schockt Rapper DaBaby mit homophoben Aussagen auf einem Festival. Jetzt gehen Superstars wie Dua Lipa und Madonna auf den Newcomer los…

DUMME AUSSAGE

Auf dem Festival schreit DaBaby ins Publikum: „Wenn ihr heute nicht mit HIV, AIDS oder einer anderen tödlichen, sexuell übertragbaren Krankheit, an denen ihr in zwei oder drei Wochen sterben könnt, hergekommen seid, dann hebt euer Smartphone in die Luft“

SHITSTORM

Klar, dass der Rapper danach einen XXL-Shitstorm bekam. Auch seine Kollegin Dua Lipa, mit der er ihren Megahit „Levitating“ rausgebracht hat, zeigt sich geschockt: „Ich bin überrascht und entsetzt über die Kommentare von DaBaby (…) Ich weiß, dass meine Fans wissen, wo mein Herz liegt und dass ich zu 100 Prozent auf der Seite der LGTBQ-Community stehe. Wir müssen zusammenhalten, um das Stigma und die Ignoranz im Zusammenhang mit HIV/AIDS zu bekämpfen“

MADONNA

Auch Pop-Queen Madonna geht in einem Instagram-Post auf DaBaby los und ermahnt ihn, sich vorher zu informieren, bevor er dummes Zeug verbreitet: „AIDS kriegt man nicht, wenn man neben jemanden in der Menge steht. Ich möchte meine Handylicht erheben, um von deiner Ignoranz zu künden. Niemand stirbt heutzutage mehr innerhalb von zwei bis drei Wochen an AIDS und ich danke Gott dafür“

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →