Tesla bricht ewigen Rekord!

Dass Tesla-Autos extrem schnell sein können, ist nichts Neues. Doch jetzt hat das Top-Modell einen richtig fetten, ewigen Rekord gebrochen…

NÜRBURGRING

Der Tesla Model S Plaid rollt mit 1.020 PS auf die Straße und sprintet von 0-100 km/h in nur 2,1 Sekunden. Auf dem Nürburgring hat der US-Flitzer jetzt eine wirklich beeindruckende Zeit von 7:35.579 Minuten hingelegt und das bei einer Strecke von 20,832 Kilometern.

REKORD

Damit ist der Tesla Model S Plaid nun offiziell Rekordhalter, denn kein anderes E-Fahrzeug war jemals so schnell. Der bisherige Spitzenreiter war übrigens der Porsche Taycan, der 7:42 Minuten gebraucht hat. Man darf gespannt sein, ob der kommende Tesla Roadster noch schneller sein wird!

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →