Absolut verrückt: Der neue Champions League King!

Der erste Spieltag in der Champions League ist rum und kommt direkt mit wirklich vielen ganz großen Überraschungen daher. Nicht nur, dass sich PSG mit Messi, Neymar & Mbappé blamiert – nein, es gibt noch einen weiteren Hammer…

SEBASTIEN HALLER

Es ist einfach nur UNGLAUBLICH: Während das gesamte PSG-Trio ohne Treffer bleibt, schießt sich ein anderer Top-Stürmer direkt an die Spitze der Champions League Hitliste und trägt ab sofort die Krone. Mit 4 Treffern gegen Sporting Lissabon (5:1) steht Ajax-Kicker Sebastien Haller ab sofort ganz vorne und schafft damit Historisches. 1 SPIEL, 4 TORE!

CHRISTOPHER NKUNKU

Auch krass: Auf Platz 2 steht nicht etwa Lewandowski oder Ronaldo sondern ein weiterer Youngster. Christopher Nkunku, Mittelfeld-Star von RB Leipzig, hat 3 Mal gegen City getroffen und sitzt damit Haller im Nacken. Was für ein kranker erster Spieltag…

HIER SEHT IHR ES

0 Comments Join the Conversation →