Nach nur einer Woche: Ronaldo muss umziehen!

Wie ärgerlich! Nach nur wenigen Tagen in seinem neuen Zuhause packt der Fußball-Top-Star schon wieder die Koffer. Der Grund könnte absurder nicht sein…

WEGEN SCHAFEN

So ganz scheint sich Ronaldo noch nicht an seine neue Heimat England gewöhnt zu haben. Vor wenigen Tagen zieht er in eine fette Luxus-Villa, umgeben von Natur. Dort will er sich abends entspannen und Kraft fürs anstrengende Training tanken. Doch Pustekuchen! Stattdessen wecken blökende Schafe, die ums Haus herum stehen, den Portugiesen aus seinem Schlaf. Damit kann er nicht leben und fasst deshalb den krassen Entschluss: Er, seine Freundin Georgina und die vier Kinder ziehen wieder aus!

NEUE VILLA

Ratzfatz hat Ronaldo schon was Neues gefunden. Und das ist mindestens so luxuriös, wie das vorige! Die dreieinhalb Millionen Euro teure Luxus-Villa in Cheshire gehörte einst ManUnited-Spieler Andy Cole. Sie verfügt über sieben Schlafzimmer, einen Pool, ein Heimkino und eine riesige Garage. Daumen drücken, dass diesmal keine Schafe in der Nähe sind…

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →