Samras Song geklaut? Die Klarstellung!

Seit 0 Uhr ist er endlich online: Samras brandneuer Song „Ich bin weg“ mit Topic42 und dem iranischen Popstar Arash. Doch obwohl der Künstler des Original-Tracks „Boro Boro“ auf dem Lied vertreten ist, haben es einige Fans noch nicht gecheckt. Jetzt schaltet sich Bojan ein…

„ICH BIN WEG“

In seiner Instagram-Story zeigt Bojan ein Kommentar von einem Fan, der behauptet, dass „Ich bin weg“ geklaut ist.

Anscheinend hat der User nicht gecheckt, dass Arash selbst auch mitsingt…

REAKTION

„Immer der selbe Kindergarten mit den ‚Fans‘, ja. Wir leben von Musik, dass bedeutet das ist unser Job und das wiederum bedeutet, dass wir uns jeden Tag damit beschäftigen. Der Samra hat den originalen Typ von einem Welthit auf den Song geholt und den originalen Song mit dem Erfinder gecovert.

Yani, mehr kann man nicht machen. Wie kann man dann, mit so einer Unwissenheit einfach kommentieren und sagen, dass das geklaut ist, wenn der Typ sich so eine Arbeit gemacht hat? Informiert Euch mal erstmal, wenn Ihr wollt, dass Eure Kritik ernst genommen wird. Immer die selbe Scheiße“

HIER DER POST

0 Comments Join the Conversation →