Rücktritt nach nur 10 Stunden!

Das war wohl die kürzeste Amtszeit ever. Erst heute Morgen wurde Magdalena Andersson mit nur einer einzigen Stimme Mehrheit zur neuen Ministerpräsidentin von Schweden gewählt. Doch die Freude war gering und die endgültige Amtszeit noch geringer…

KEINE KOOPERATION

Schon am Abend tritt das frisch gewählte Staatsoberhaupt zurück. Das liegt vor allem daran, dass sie eine rot-grüne Politikerin ist.

Gegensätzlich dazu wählte das Volk aber die Moderaten, die Christdemokraten und die rechtspolitischen Schwedendemokraten ins Parlament.

STATEMENT

„Ich habe den Parlamentspräsidenten um meine Entlassung gebeten und habe auch mitgeteilt, dass ich weiterhin für das Amt zur Verfügung stehe – an der Spitze einer sozialdemokratischen Regierung“

Ups…

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →