Brutale Hai-Attacke: Zwei Jugendliche verletzt!

Dass sie noch leben, ist ein Wunder! Zwei befreundete Teenager, ein 15-jähriges Mädchen und ein 16-jähriger Junge, gehen am Strand in Ocean Grove in Australien baden. Dann beißt ein Hai wie aus dem nichts zu und erwischt beide heftig…

GERETTET

Der Hai beißt dem Mädchen ins Bein und in die Hand, dem Jungen in den Rücken, dann lässt der Raubfisch von den Jugendlichen ab und schwimmt davon. Strandspaziergänger hören ihre Schreie und helfen den Verletzten aus dem Wasser. 

BISSWUNDEN

Zum Glück ist eine Krankenschwester unter den Rettern, sie kann die Blutungen stoppen und die üblen Bisswunden versorgen, bis der Krankenwagen kommt.

Dem 16-Jährigen geht es mittlerweile gut, er hat das Krankenhaus verlassen. Das Mädchen hat es schlimmer erwischt, sie wird noch behandelt, ist aber in einem stabilen Zustand. 

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →