Junge (17) mit Softair: SEK stürmt seine Wohnung!

Ein 17-Jähriger spielt mit seiner Softair-Waffe und löst dadurch einen riesigen SEK-Einsatz aus! Plötzlich stürmt eine Einheit sein Zuhause…

DIE STORY

Es passiert am späten Freitagabend in Berlin: Ein 24-Jähriger hört ein Geräusch, das wie das Durchladen einer Waffe klingt. Dann sieht er einen 17-Jährigen, der mit einem mutmaßlichen Gewehr in ein Haus geht!

Er ruft sofort die Polizei, geht vom Schlimmsten aus. Kur drauf steht das SEK vor der Türe und stürmt die Wohnung des Jugendlichen!

ACHT STÜCK

Und siehe da: Sie finden tatsächlich Gewehre – es handelt sich allerdings nur um Softair-Waffen. Insgesamt acht Stück hat der junge Mann zuhause.

Er muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →