Fallschirmsprung: 14-Jähriger stürzt in den Tod!

Einfach nur tragisch, was am Samstagvormittag in Thüringen passiert. Ein Jugendlicher freut sich schon lange auf einen Fallschirmsprung, am Samstag ist es soweit – doch irgendwas geht schief und er stürzt in den Tod!

EISENACH

Wie konnte DAS nur passieren?! Am Flugplatz Eisenach-Kindel verunglückt ein jetzt 14-Jähriger tödlich.

„Der Teenager stürzte am Samstagvormittag mit seiner Begleitperson im Zuge eines Tandemsprungs ab. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist noch Gegenstand der Ermittlungen“

Das bestätigt jetzt ein Polizeisprecher. Zwei Rettungshubschrauber sind im Einsatz.

LEHRER ÜBERLEBT

Der 46-jährige Fallschirmlehrer überlebt den Sturz, wird dabei wurde schwer, aber wohl nicht lebensgefährlich verletzt.

Ruhe in Frieden! Und vor allem ganz viel Kraft für die Familie…

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →