„Ja, WIR wollten Ronaldo im Sommer holen“

Er wollte eigentlich weg aus Manchester. Doch alle großen Vereine sagten CR7 ab in diesem Sommer. Jetzt meldet sich erstmals ein Klub-Boss und gibt zu: Ja, wir wollten Ronaldo!

AL-HILAL

„Ja, wir haben mit Ronaldo verhandelt. Das Problem war nie das Geld. Al-Hilal ist in der Lage, alle Welt-Stars zu verpflichten“

So der Präsident des Klubs aus Saudi-Arabien.

Fahad ben Nafe gibt damit zu: Wir sind der Verein, der Cristiano 200 Millionen Euro Gehalt für 2 Saisons angeboten hat!

PROBLEM

Al Hilal hatte im Sommer eine Transfer-Sperre und konnte deswegen keine Spieler verpflichten. Auch Ronaldo nicht!

Mal sehen, ob im Winter wieder was geht – wechselt CR7 dann nach Saudi-Arabien?

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →