Trump & Kanye planen…

US-Rapstar Kanye West ist großer Fan des Ex-Präsidenten Donald Trump. Zwischenzeitlich hatte sich „Ye“ zwar von ihm distanziert, doch jetzt scheint Kanye ganz große gemeinsame Pläne zu haben.

BESUCH BEI TRUMP

Nun besucht der Rapper den republikanischen Politiker in dessen Privatsitz in Florida. Bei Twitter berichtet er über seine Erlebnisse.

„Regen und Verkehr. Kann nicht glauben, dass ich Präsident Trump habe warten lassen. Und ich hatte Jeans an. Yikes“

Im Gepäck hatte Kanye den vom obersten Gericht der USA als Rechtsextremisten eingestuften Nick Fuentes. Er vergleicht den Holocaust mit „Kekse backen“.

GEMEINSAME SACHE

Zum Abschluss stellt Kanye seinen Followern bei Twitter noch eine Frage:

„Was denkt ihr hat er geantwortet, als ich gefragt habe, ob wir 2024 zusammen antreten wollen?“

Über eine Antwort von Trump ist noch nichts bekannt. Im Netz kursieren aber viele Videos, die den Besuch von Kanye in Mar-a-Lago bestätigen.

HIER DIE QUELLE

0 Comments Join the Conversation →